Ponder Bandfoto SLWenn man bedenkt, dass bereits mehr als 90 Prozent der Weltmeere leergefischt sind, immer noch hunderte Wale teils illegal für "Forschungszwecke" gefangen und getötet werden und jährlich tausende Delfine, sowie Robben, aus Tradition brutal abgeschlachtet werden, ist es an der Zeit die Augen zu öffnen und zu handeln.
Das Meer ist das Ökosystem, dass von der Menschheit am größten beeinflusst wird und gleichzeitig das Überleben der Erde sichert. Zerstört man dieses, lässt es sich kaum noch zurücksetzen.
Es liegt also an uns Menschen, ob wir die nächsten Jahre weiterleben wollen oder nicht. Daher unterstützen wir Sea Shepherd, die teils in lebensgefährlichen Manövern versuchen, das größte Ökosystem der Erde zu verteidigen.

Ponder




News / Kommentare

  • Willkommen auf dem kleinen Horrorschiff
  • Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – das Ende des Walfangs in der Antarktis
  • MITARBEIT AUF SEE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
  • Costa Ricas Umweltminister erklärt Paul Watson zum Helden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok