• Simple Item 11
  • Simple Item 1
  • Simple Item 9
  • 1
  • 2
  • 3

Das neue Schiff von Sea Shepherd (künstlerische Darstellung)12. Oktober 2015
Kommentar von Captain Alex Cornelissen

Geert Vons, Direktor von Sea Shepherd Niederlande, und ich haben kürzlich der  offiziellen Kiellegungs-Zeremonie in der Türkei beigewohnt, um den Beginn der Arbeiten  an Sea Shepherds Traumschiff zu feiern.

Wie die meisten von euch sicher noch in Erinnerung haben, hat die niederländische Nationale Postcode Loterij im Januar diesen Jahres 8,3 Millionen Euro für den Bau des Schiffes an Sea Shepherd überwiesen.

Während der kommenden 12 Monate wird sich das, was jetzt nur eine Hülle aus Stahlbauteilen ist, in ein speziell nach unseren Ansprüchen designtes Schiff verwandeln, das sich auf dem neuesten Stand der Technik befindet. Das neue Schiff wird unter extremen Wetterverhältnissen eingesetzt werden können, und eine Geschwindigkeit erreichen, welche die Geschwindigkeiten unserer derzeitigen Schiffe bei weitem übertreffen wird.

Das Traumschiff wird außerdem mit einem Hybrid-Antrieb ausgestattet sein, der eine sehr große Reichweite zulässt und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch erheblich reduziert. Dies wird die Kraftstoffkosten senken und den CO2-Ausstoß begrenzen.

Während der Kiellegungs-Zeremonie schweißte Geert ein goldenes schmales Banner, ein offizielles Artefakt der niederländischen Nationale Postcode Loterij, in den Rumpf des Schiffes. Wie traditionell üblich, wurde der Kiel mit Champagner getauft, der uns freundlicherweise vom Schiffsbauer gespendet wurde.

Wir werden euch mit regelmäßigen Updates dieses spannenden Projekts bis zur offiziellen Indienststellung des Schiffes im September 2016 auf dem Laufenden halten.






News / Kommentare

  • Das beste Weihnachtsgeschenk von allen – das Ende des Walfangs in der Antarktis
  • MITARBEIT AUF SEE – HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
  • Costa Ricas Umweltminister erklärt Paul Watson zum Helden
  • Sea Shepherd befreit bedrohten Totoaba während Wilderer erneut Schüsse abfeuern

Österreich News

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok